Stephanie Borgert

KernImpuls

1969 im Ruhrgebiet geboren und aufgewachsen, studiert sie in den 1990’er Jahren als eine von wenigen Frauen Ingenieur-Informatik. Sie startet eine erfolgreiche Karriere in der IT als Beraterin und im internationalen Vertrieb. Schnell übernimmt sie Führungsaufgaben und verantwortet komplexe Projekte und hohe Budgets. Im Jahr 2007 steigt sie aus dieser Karriere aus und wird Unternehmerin. Sie schreibt, spricht und berät zu zeitgemäßer Führung und Organisationsentwicklung. Dazu hat Stephanie Borgert mittlerweile fünf Bücher veröffentlicht und promoviert zum Thema ethische Aspekte der Künstlichen Intelligenz in HR-Prozessen.

Empfehlen:


Seminare bei KernImpuls:

Per Anhalter durch die Künstliche Intelligenz

Eine diffuse Angst geht um, sobald das Schlagwort Künstliche Intelligenz fällt. Werden Mensch und Maschine bald verschmelzen? Werden die Algorithmen alle wesentlichen Entscheidungen für uns treffen? Und sind die Roboter morgen schon schlauer als wir Menschen?

Die Diskussion um Künstliche Intelligenz ist hysterisch und wird mit viel „fundiertem Halbwissen“ geführt. Dabei ist die Technologie, die dahintersteckt, gar nicht schwer zu verstehen. Und Verstehen ist notwendig, denn schließlich agieren wir Menschen alle in dieser digitalen und komplexen Welt. Stephanie Borgert ist diplomierte Ingenieur-Informatikerin und nimmt Ihre Zuhörer mit in die Welt der Nullen und Einsen. Sie entmystifiziert den Begriff Künstliche Intelligenz auf humorvolle Weise und klärt auf, wie es wirklich um die Menschheit bestellt ist.

DenkEvents

Es sind derzeit noch keine weiteren Termine vorhanden.

Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen

Francisca Garcia-Aval

Event-Team

Tel.: 04192 - 201 05 71
Francisca.Garcia-Aval@KernImpuls.de

Maya Püttner

Event-Team

Tel.: 04192 - 201 05 71
Maya.Puettner@KernImpuls.de

Tim Heidenreich

Event-Team

Tel.: 04192 - 201 05 71
Tim.Heidenreich@KernImpuls.de